Güttingersreuti:

Nachdem der HC Thurgau ein paar Jahre einen Abstecher in die Bodensee-Arena nach Kreuzlingen machte, ist der neue/alte offizielle Spielort des Clubs seid November 2009 wieder in Weinfelden TG - der HCT ist somit zu seinen Wurzeln zurückgekehrt. Die Eishalle wurde im Jahr 2009 neu saniert. Auf die Saison 14/15 wurde die Eishalle mit einem "Heustock" erweitert - der ehemalige Pressesektor bietet Platz für kleine und mittlere Gruppen von Fans, welche sich in einem speziellen Ambience verwöhnen lassen möchten. Feines Essen vom Buffet, gute Getränke und eine tolle Aussicht auf die Eisfläche runden das Ganze ab. Ebenfalls neu auf die Saison 14/15 ist der Umbau des ehemaligen Gästesektors in einen Familienbereich mit Sitzplätzen - auch eine Brücke vom Business-Club direkt auf deren Sitzplätze wurde realisiert. Der Gästesektor befindet sich nun hinter dem Tor. Auf dem Aussengelände entstand ein neues "Thurgauer Dörfli" mit Tilsiterstübli und Barbereich in dem man sich als Freund und Fan des HCT verpflegen und die Zeit vor- und nach dem Spiel gemeinsam geniessen kann.

Im Sommer 2016 wurden zusätzlich ca. 150 neue Sitzplätze realisiert - dies durch den Um- und Ausbau der Sitzplatztribüne Ost/West.

 

Adresse:

Güttingersreuti
Lauligstrasse
8570 Weinfelden
 
Tel: +41 (0)71 626 70 40
Fax: +41 (0)71 626 70 42
 
sportsekretariat@gemeinde.weinfelden.ch
 
Kapazität: 2'880 Plätze